Feine Focaccia mit Dinkelmehl

Rezept ausdrucken
Für 4 Personen

Teig

7 g
Trockenhefe
4 g
Zucker
225 ml
Wasser (lauwarm)
375 g
Dinkelmehl (Type 630)
5 g
Salz
25 g
Olivenöl

Belag

100 g
grüner Spargel
4
Cocktail-Tomaten
100 g
Zucchini
2
Peperoncini
4
Oliven (entsteint)
1
rote Zwiebel
100 g
Pilze
100 g
lila Karotten
50 g
Mandeln, Kürbis- und Sonnenblumenkerne
20 g
Olivenöl
1 Prise
(Fichtenrauch-)Salz

Zubereitung:

1

Zubereitung Teig

Hefe und Zucker im Wasser auflösen. Mehl, Salz und Olivenöl hinzufügen und zu einem Teig kneten. Besonders schnell geht das mit einer Küchenmaschine und Messereinsatz, aber das nur als Tipp. Den Teig abgedeckt an einem warmen Ort für mindestens 30 bis 60 Minuten gehen lassen. Noch besser wird es, wenn Ihr den Teig in eine mit Olivenöl geölte, verschließbare Form gebt und über Nacht reifen lasst. Den Teig dann zum Verarbeiten aus der Kühlung nehmen und 10 Minuten entspannen lassen. Jetzt den Teig mit den Händen auf einem Bogen Backpapier zu einer nicht zu dünnen Focaccia formen.

2

Für den Belag

Wundert Euch nicht: Man braucht nur wenig Gemüse von jeder Sorte, aber bunt sollte es sein. Während der Teig ruht, könnt Ihr in Ruhe schnippeln und schnitzen, Eure Focaccia damit belegen, abdecken und noch einmal 15 bis 30 Minuten gehen lassen. Mit Olivenöl beträufeln, mit Fichtenrauchsalz würzen und anschließend im vorgeheizten Ofen oder Eurem Grill backen.

3

Im Grill

Den Grill für indirektes Grillen bei 220 Grad mit dem Pizzastein vorbereiten. Focaccia auf den Pizzastein legen und bei geschlossenem Deckel für 15 bis 20 Minuten grillen.

Über mich
Gerhard Volk

Gerhard Volk

Gerhard Volk am Grill – das ist wie Thomas Gottschalk bei Wetten, dass…? Eine Idealbesetzung! Gerhard ist immer bestens vorbereitet, nie auf den Mund gefallen und bekennender Perfektionist. Im Weinparadies Durbach findet sich seine Grillakademie. Zwischen den Weinbergen empfangen er und seine Frau Maria „Ria“ Bruder Grillschüler von nah und fern. Immer dabei: beste Unterhaltung, herzliche Gastfreundschaft und ganz viel Humor.

... Rezepte Feine Focaccia mit Dinkelmehl