Asia-Grillsauce mit Kokosmilch und Ingwer

 House Sauce of Rising sun Sauce
Kategorien: Grillen
1.0 (1 Bewertungen)

Sauce

1 TL
brauner Zucker
1
Zwiebel, fein gehackt
1
Knoblauchzehe, fein gehackt
1
Chili, fein gehackt
1 EL
Ingwer, gewürfelt
1 TL
Koriandersamen
1 EL
Koriander, frisch und gehackt
8
Tomaten, gewürfelt
200 ml
Kokosmilch aus der Dose
0,5
Saft einer Zitrone
etwas
Meersalz, Curry

Zubereitung:

1

Zubereitung

Zwiebeln mit dem Knoblauch und dem Ingwer im Kokosfett – das kann man beim Öffnen der Kokosmilch oben abkratzen – andünsten. Tomaten und braunen Zucker dazugeben.
Chili in die Masse unterrühren und mitköcheln lassen. Alles auf niedriger Stufe ca. 40 Minuten einkochen. Kokosmilch, Zitronensaft und Koriander hinzufügen. Nochmals kurz aufkochen lassen, dann alles fein pürieren. Koriandersamen in einer Pfanne kurz anrösten und unter die fertige Sauce rühren. Mit Meersalz und Curry abschmecken. Wer es würzig scharf mag, gibt noch Tabasco dazu.

Rezept bewerten:
Über mich
Philipp Frank Schöpf

Philipp Frank Schöpf

Philipp Frank Schöpf liebt die Kombination aus Fleisch und Feuer. In Sterneküchen wie Nico Burkhardts Olivio oder Frank Oehlers Speisemeisterei in Stuttgart lernte er, was man mit Liebe, Hingabe und perfekten Zutaten alles auf den Teller zaubern kann.

Umschlag 02 172

Aus #heimat Ortenau Ausgabe 7 (2/2017)

Zum Magazin
... Rezepte Asia-Grillsauce mit Kokosmilch und Ingwer