Spargel mit Kaninchen und Pesto

Mathias Luiz
Mathias Luiz
Ausgabe 32
Rezept ausdrucken
Für 4 Personen
Kategorien: Wild

Spargel und Fleisch

8 Stangen
weißer Spargel
8 Stangen
grüner Spargel
12
Kirschtomaten
400 g
Kaninchenrückenstränge
Olivenöl
Salz, Pfeffer

Bärlauchpesto

50 g
Bärlauch
50 g
Olivenöl
Salz, Pfeffer
Pinienkerne

Zubereitung:

1

Für das Pesto

Den Bärlauch klein schneiden und mit Salz, Pfeffer, Olivenöl und Pinienkernen fein mixen.

2

Für den Spargel

Den geschälten Spargel in dünne schräge Scheiben schneiden. Spargelstücke in Olivenöl goldgelb anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und mit halbierten Kirschtomaten anrichten.

3

Für das Kaninchen

Die parierten Kaninchenrückenstränge mit Salz und Pfeffer würzen, von beiden Seiten in Butter anbraten und zwei bis drei Minuten ruhen lassen. Danach mit dem Spargel auf dem Teller anrichten.

Über mich
Mathias Luiz

Mathias Luiz

Gemeinsam mit seiner Frau Melanie führt Mathias Luiz seit 2001 das Ambiente in Staufen. Nur 20 Plätze bietet das Restaurant, die Tische werden nur einmal belegt. Bevor er
sich selbstständig machte, arbeitete er im Tantris und bei Steinheuers Zur alten Post, beide haben zwei Sterne. Das Ambiente wurde 2021 mit 16 Gault-Millau-Punkten ausgezeichnet.
www.restaurant-ambiente.com

... Rezepte Spargel mit Kaninchen und Pesto