Menschen von hier

'Nen Schluck Magie?

Was Wein und Magie verbindet? Er tut es. Deger Dereli tritt als Magier auf und ist Weinguide. Beides geht auch wunderbar zusammen, wenn man erst eins verstanden hat…

Text: Thomas Glanzmann · Fotos: Jigal Fichtner

Es ist der Moment. „Es geht immer um den Moment und die Interaktion“, sagt Deger Dereli. „Beim Wein genauso wie bei der Magie.“ Deger Dereli ist gerade schwer angesagt bei Weinproben – egal, ob privat, online (Vinogether), in Restaurants oder auf Weingütern und Hochzeiten. Unter dem Titel Wine & Magic macht er den Weintrinkern in und um den Schwarzwald ein neues Angebot in Sachen Genuss und Unterhaltung. „Jeder Abend ist anders und hat seine eigene Magie.“

Wie wird man Wein-Magier?

Sein Interesse für den Wein entdeckte Deger in Studienzeiten. „Als ich meine Frau kennenlernte, kochte sie uns immer etwas Leckeres zu essen und mein Job war immer der passende Wein.“ Das Fieber für die Magie – in seinem Fall die Königsdisziplin Close-up-Magie – hatte ihn zu der Zeit längst gepackt. Seit einem Auslandssemester in San Diego wollte er das noch genauer wissen. Nach der Ausbildung zum Weinguide und Buchungen auf beiden Gebieten kam seiner Frau die Idee: „Warum nicht beides verbinden?“

Die Weinprobe wird magisch

Noch im Lockdown tat er das online, danach gleich live und direkt. Während sein Publikum den letzten Wein noch auf der Zunge hat, sind die Karten schon bereit zum Abheben, die Story beginnt und führt zum nächsten Wein – „huch, wo kommt der jetzt plötzlich her?“

Der Zauberlehrer mit Fußballer-Wein

Deger wohnt in Urloffen und ist Lehrer und stellvertretender Internatsleiter am Pädagogium Baden-Baden. Als solcher nimmt er es genau: Seine thematischen Weinproben geben einen Überblick über die Weine einer bestimmten Region oder behandeln ein anderes Thema um den Wein: Wein und Goethe, Wein und Religion oder Fußballer-Weine. Mehr dazu unter www.wineandmagic.de

#heimat Schwarzwald Ausgabe 29 (6/2021)

#heimat, Ausgabe 29 (6/2021)

Schöne Bescherung: Mit dem Oldtimer durch den Schwarzwald und dann 'ne fette Gans unter der Haube.

Jetzt bestellen!

Jetzt kaufen

Weitere tolle Artikel aus der #heimat

Café Heimatliebe
Ausgehen

Café Heimatliebe

Epfendorf – getestet von Lars
Wendlinger Schiere
Ausgehen

Wendlinger Schiere

Freiburg i.Br. – getestet von Jens & Michael
Mosers Blume
Ausgehen

Mosers Blume

Haslach i.K. – getestet von Karl & Ulla
Kartoffelhaus
Ausgehen

Kartoffelhaus

Freiburg i.Br. – getestet von Jessica & Larissa
... Menschen 'Nen Schluck Magie?