Mehr Geld für klimaresistente Wälder

Der Bund hat ein 900 Millionen Euro starkes Förderprogramm vorgestellt. Der Antrag kann ab dem 12. November digital gestellt werden

Gute Nachrichten für Waldbesitzer: Das neue Bundesprogramm „Klimaangepasstes Waldmanagement“ stellt 900 Millionen Euro für die Förderung klimaresistente Wälder bereit. Darüber freuen wir uns sehr, denn der Wald steht vor großen Herausforderungen. Bestimmte Baumarten aber sind resilienter gegenüber Dürre und Hitze – das wissen wir auch von unseren eigenen Baumpflanzaktionen für das Projekt Heimatwald.

Das Online-Antragsverfahren startet am Samstag, den 12. November 2022. Das gab das Ortenauer Amt für Waldwirtschaft bekannt. Den Antrag stellen können Waldbesitzer, deren Bewirtschaftung nachweislich die bestehenden Kriterien übertrifft. Die Wälder müssen außerdem über die Anforderungen der forstlichen Zertifizierungssysteme hinausgehen. Bei der Antragstellung seien Forstrevierleitungen und Förderspezialisten gerne behilflich. „Die Haushaltsmittel des Bundes sind gedeckelt“, erklärt Martin Siffling, verantwortlich für den Bereich Förderung im Amt für Waldwirtschaft. „Wir empfehlen daher allen interessierten Waldbesitzenden, jetzt schon die erforderlichen Antragsunterlagen vorzubereiten.“

Mit Zuwendungen von bis zu 100 Euro pro Hektar Waldfläche und Jahr führt der Bund eine längerfristige Unterstützung ein. Für einen Zeitraum von zehn Jahren soll sie Waldbesitzern zugutekommen. Weitere Informationen und den ausführlichen Kriterienkatalog gibt es unter www.bmel.de, Stichwort „Klimaangepasstes Waldmanagement“.

Weitere tolle Artikel aus der #heimat

Aktuelles

Bronze beim Deutschen Kochbuchpreis!

Große Begeisterung bei der Preisverleihung des Deutschen Kochbuchpreises 2022: Unser Kochbuch Heimatküche ergattert sich einen Platz auf dem Siegertre...
Aktuelles

Europa-Park setzt auf eigene Solarstromversorgung

Der Freizeitpark will 15 Millionen Euro in den Bau einer 15 Hektar großen Photovoltaikanlage investieren
Kolumnen

Krieg der Sterne

Eine Kolumne von Karen Heckers
Aktuelles

Wir sind gleich drei Mal für den Dt. Kochbuchpreis nominiert!

Alle diesjährigen Buchneuerscheinungen – Schwarzwald Reloaded IV, Pizza con Amore und Heimatküche – haben es auf die Liste der Nominierten geschafft
... Aktuelles Mehr Geld für klimaresistente Wälder